Lichtbandsystem TRACE

abalight_Lichtband_TRACE

LED Lichtbandsystem TRACE

  • hocheffizient und leistungsstark für die werkzeuglose Schnellmontage
  • stabiles Aluminiumprofil weiß einbrennlackiert, inkl. Schienen-Verbinder
  • eingelegte Durchgangsverdrahtung
  • beidseitig mit 5- oder 7-poligen verpolungssicheren Steckverbindern zur Weiterverdrahtung
  • wärmestabilisierte Leitung 5 x 2,5 mm² oder + 2 x 1,5 mm²
  • Belastung max. 10 A (1,5 mm²) bzw. max. 16 A (2,5 mm²)
  • verschiedene Lichtstrompakete durch einstellbare und dimmbare LED Treiber
  • Schutzart IP 20
  • verschiedene Standardlängen, 1.500 mm, 3.000 mm oder 4.500 mm
  • 11-polige Variante auf Anfrage erhältlich
Produktabmessungensiehe Produkttabelle
Leistungsaufnahme32-58 W
LED Typsiehe LINE X LED MODULE
Lebensdauer
siehe LINE X LED MODULE
Lichtstromerhaltsiehe LINE X LED MODULE
Input
198-264 VAC, 176-280 VDC
Treiberintegriert, mit Phasenvorwahl
Leistungsfaktor> 0,98
DimmfähigkeitDALI oder PushDim,
Art.-Nr. 10811-13
Schaltzyklen
> 100.000
Zündzeit
< 0,1 Sek.
Anlaufzeit< 0,5 Sek.
SchutzartIP 20
SchutzklasseI
Produktfarbeweiß
ProduktmaterialAluminium
Produktgewichtsiehe Produkttabelle
VPE1
Umgebungstemperaturbereich-20° bis +50° C
Lagertemperaturbereich-40° bis +70° C
Luftfeuchtigkeit
bis 95 %, nicht kondensierend
Garantie
60 Monate

Lieferumfang
1. abalight LED Lichtband Trägersystem
optional. 1x LED Modul (1.500 mm),
2x LED Module (3.000 mm) oder 3x LED
Module (4.500 mm)
2. dazu passende LED Treiber Konfiguration
3. Installations- und Betriebsanleitung

Das LED Lichtband TRACE ist ein hocheffizientes und leistungsstarkes System für die werkzeuglose Schnellmontage. Das LED Lichtband besteht aus einem stabilen weiß einbrennlackiertem Aluminiumprofil. Die Schienen-Verbinder bestehen ebenfalls auch sicherem und stabilem Aluminium um die Stabilität des gesamten Systems zu garantieren. Das TRACE verfügt über eine integrierte Durchgangsverdrahtung beidseitig mit 5- oder 7-poligen verpolungssicheren Steckverbindern zur Weiterverdrahtung. Die Durchgangsverdrahtung erfolgt mittels einer wärmestabilisierten Leitung 5 x 2,5 mm² (Belastung max. 16 A) oder 2 x 1,5 mm² (Belastung max. 10 A). Die in dem Lichtband TRACE verwendeten LED Treiber sind entweder einstellbar (TRACE-TE5) oder dimmbar (TRACE-TE7), daher kann das System auf verschiedene Lichtstrompakete eingestellt werden. Das TRACE ist IP40 geschützt und für einen Temperaturbereich zwischen -20° und + 50°C geeignet. Das Tragschienensystem erhalten sie in den Standardlängen 1.500 mm (1-längig), 3.000 mm (2-längig) oder 4.500 mm (3-längig). Je 1.500 mm kann ein LED-Modul LINE-X oder ein Blindmodul eingesetzt werden. Das LINE-X Modul ist in den Farbtemperaturen 4.000 K (neutralweiß) oder 6.000 K (kaltweiß) mit einem CRI Ra80 erhältlich. Während das Tragschienensystem TRACE der Schutzklasse I entsprechen ist das LED Modul LINE-X eine Leuchte der Schutzklasse III. Die Abmessungen des LED Moduls sind auf die Tragschiene abgestimmt und haben die identische Breite. Der eigens entwickelte Aluminiumkühlkörper verfügt über ein verbessertes Temperaturmanagement und dadurch über eine längere Lebensdauer (60.000 Stunden bei einer Garantie von 60 Monaten) gegenüber einfacheren Lösungen. Sollten Sie Fragen zu dem LED Lichtband TRACE mit dem LED Modul LINE-X haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Art.-Nr.: 10801 10802 10803 10807 10869 10811 10812 10813 10817  10863 10864 10865 10866 10868 10871 10870